INSEKTEN – Eine subjektive Bestandsaufnahme

Die heftigen Veränderungen in der Umwelt werden immer offensichtlicher. Im Mittelpunkt des Interesses steht vor allem das Klima. Abseits der von Medien begleiteten Klimadiskussion bahnt sich ein Umbruch an, der in keiner Weise in seinen Auswirkungen dem der Klimaveränderungen nachsteht. Das Insektensterben: 60% aller weltweit bekannten Tierarten sind damit mehr oder weniger unmittelbar betroffen. Die Auswirkungen auf alle anderen Tierarten und auch auf Pflanzen ist immens. Die Hintergründe der Ursachen sind weitgehend bekannt.

Lies weiter